Gemeindehaus neben der Auferstehungskirche

Gemeindehaus wird zur KiTa

Mehr als 20 Jahre bot unser Gemeindehaus in der Timm-Kröger-Straße Raum für so vieles. Für Begegnungen, Gruppen, Veranstaltungen, Feiern, Konfirmandentage, Pfadfindergruppenstunden, Gemeindenachmittage… Zum 31.12.19 hat die Kirchengemeinde den Betrieb eingestellt.

Zum Sommer 2020 wird dort eine evangelische Kindertagesstätte für 36 Kinder entstehen. Bei aller Freude über die zukünftige Nutzung herrscht auch Traurigkeit, dass die Gemeindearbeit an diesem Ort nicht mehr fortgeführt werden kann.

In einem Gottesdienst haben wir im Januar Abschied vom Gemeindehaus genommen.