Angebot in Zeiten von Corona

Aus aktuellem Anlass fallen bis auf Weiteres alle Veranstaltungen, Konzerte und Gruppen aus. Das Heider Kirchenbüro ist per Mail oder telefonisch zu erreichen (Telefonisch von Montag bis Freitag von 10-12 Uhr).  Ab dem 17. Mai 2020 feiern wir wieder Gottesdienste in der Erlöserkirche. Weitere Informationen dazu erhalten Sie bei den Pastorinnen und Pastoren.

Sobald sich etwas Neues ergibt, informieren wir Sie.

In dieser turbulenten Zeit wollen wir trotzdem für Sie da sein. Deshalb weiten wir unser Online- und Offline-Angebot aus:

  • Offene Kirchen: Die Auferstehungskirche (Timm-Kröger-Straße 37) und die Erlöserkirche (Berliner Straße 7-9) sind montags bis freitags von 8 bis 16 Uhr für das persönliche Gebet geöffnet. Die Texte unserer Andachten und Gottesdienste liegen dort zum Mitnehmen aus. Wir bitten Sie um die Einhaltung der Hygieneregeln.
  • Seelsorge: Sie möchten mit jemandem reden? Sie fühlen sich allein, hilflos, überfordert mit der Situation? Wir sind in dieser schwierigen Zeit für Sie da. Rufen Sie einfach an:
    • Pastorin Astrid Buchin: 0481-62885
    • Pastor Dennis Pistol: 0481-2840
    • Pastorin Tanja Sievers: 0481-63637
    • Pastor Andreas Sonnenberg: 0481-8050
    • Pastor Jens Cahnbley: 0176-60326398
    • Seelsorge-Hotline des Kirchenkreises Dithmarschen: Täglich von 12 bis 18 Uhr unter 04832-972800
  • Podcast: Wöchentlich finden Sie den neuesten Podcast zu “Wort und Musik”, unserer Kurzandacht zur Marktzeit. Unsere digitalen Gottesdienste können Sie dort auch hören.
  • Andacht Zuhause: Auf dieser Seite finden Sie Impulse zum Innehalten.
  • Nachbarschaftshilfe: Jugendliche Teamer und Pfadfinder/innen möchten gerne helfen. Sie benötigen Unterstützung? Dann melden Sie sich bei Jugendreferentin Marisa Zigler, zu erreichen unter 0151-10237211
  • Gruppenstunde der Pfadfinder Westwind online: findet ihr hier.
  • Konfetti-Kiste für Zuhause: Wollt ihr eine Kiste mit spannenden Geschichten, Spiel- und Bastelideen und dem entsprechenden Material nach Hause bekommen? Dann erfahrt ihr hier mehr.
  • Bleiben Sie informiert: In der Kampagne #meinstjürgen berichten wir nicht nur von Geschichten und schönen Fotos unserer Kirche, sondern halten Sie auch auf dem neuesten Stand, was die Umbaumaßnahmen angeht.
  • Gemeinschaft in den sozialen Medien:

Die Jubiläumskonfirmationen 2020 werden auf das nächste Jahr verschoben. 

Bei Fragen zur aktuellen Situation wenden Sie sich gern an das Kirchenbüro unter 0481-689110 und an unsere Pastores.